Webdesign-Entwicklung für das Beratung- und Lernzentrum der FRAP-Agentur gGmbH. Die FRAP Agentur ist die gemeinnützigen Gesellschaft für das Frankfurter Arbeitsmarktprogramm. Das stadtnahe Unternehmen organisiert im Auftrag des Magistrats der Stadt Frankfurt am Main das Frankfurter Arbeitsmarktprogramm für über 25-Jährige. Das Frankfurter Arbeitsmarktprogramm wird aus dem Sozialetat der Stadt Frankfurt finanziert, um die Teilhabechancen von Frankfurter Bürgerinnen und Bürgern am Arbeitsmarkt zu verbessern und die Weiterbildung zu fördern. Das Beratungszentrum vermitteln keine Arbeitsplätze, unterstützen seine Klienten aber auf dem Weg in eine neue Stelle oder zu einer passenden Weiterbildung oder Qualifizierung.  

Die neue Website gibt gibt einen umfassenden Überblick über die Beratungsleistung und gibt Antworten auf viele Fragen. Erstmalig sind auf der Internetseite die Klienten zu sehen die mit authentischen Statements die Vorteile und Erfolge der Beratungsleistungen belegen. Diese ganz persönlichen Erfolgsgeschichten motivieren die Besucher die kostenfreie Beratungsleistung in Anspruch zu nehmen.

Wichtig bei der Entwicklung der Homepage war eine sehr nutzerfreundliche Gestaltung, alle Inhalte sind leicht und schnell zu finden. Dazu sagen die klare Struktur, Elemente für den Direkteinstieg sowie Aufforderungen zum direkten Dialog bei. Die Internetseite ist an sofort online: www.bz.frap-server.de